Für Fortgeschrittene

In den Fortgeschrittenen-Kursen 19 werden die Rhythmen schneller gespielt und mit Baßtrommeln und Kleinpercussion ergänzt. Dazu kommt das solistische Spiel.

Beginn aller Kurse im zweiten Quartal 19: Ab dem 24.4. 

Ende aller Kurse im zweiten Quartal 19: Am 26.6.

Am 1., 30. und 31. Mai sowie am 10. und 11. Juni findet wegen der Feier-und Ferientage kein Trommeln statt.


Alle Kurse sind fortlaufend. Es besteht also die Möglichkeit, auch mehrere Monate oder Jahre an Kursen teilzunehmen. Ein Einstieg in bestehende Grupen ist zum Anfang eines neuen Kursabschnitts möglich. Da es unterschiedliche Ansätze zum Lernen des Trommelns gibt, treffe ich mich mit neuen, fortgeschrittenen Schülern einmal vorher zu einem "Schnuppertrommeln" (kostenlos). Danach sehen wir, welche Gruppe passend ist. Anfragen bitte über mein Formular Anmeldung/Kontakt.

In den Zeiten der Niedersächsischen Schulferien und an Feiertagen findet  kein Trommeln statt.

Ort: Hannover/Wülfel

Für alle Trommelkurse in Hannover  gilt:

1. Von afrikanischen Meistertrommlern persönlich gestimmte Instrumente stehen kostenlos (d.h. im Rahmen der Kursgebühr) zur Verfügung.

2. Jede Veranstaltung kann unabhängig von den Anderen gebucht werden.

3. Wir arbeiten kaum oder gar nicht mit Noten, wie es der afrikanischen musikalischen Tradition entspricht, es gibt aber Aufzeichnungen für jeden Rhythmus.

Anmeldung und weitere Fragen:

oder telefonisch: 0511-394 10 55